Muskelschmerzen

Muskelschmerzen sind durch einen oder mehrere schmerzhafte Punkte gekennzeichnet, welche sich meistens im Nacken-und Schulterbereich, im Beckengürtel oder bei der Kiefermuskulatur zeigen. Diese Schmerzen können chronisch werden und die Gefahr besteht darin, dass man Fehlstellungen einnimmt und dies führt wiederum zu einer Verkürzung der Muskulatur und zu zusätzlichen Schmerzen. Um diesen Teufelskreis zu unterbrechen ist eine schnelle, gezielte Behandlung von grosser Wichtigkeit. Wir empfehlen von den Appenzeller-Naturheilmitteln: Magnesin und Tocorol in Kombination mit dem Schmerzroller und/oder der Sportsalbe forte. Weitere hilfreiche Tipps verraten wir Ihnen, wenn Sie weiterlesen!

Beschreibung

Die Muskelschmerzen können an einem oder an mehreren Stellen auftreten. Diese Schmerzpunkte nennt man auch Triggerpunkte, welche nebst der Muskulatur auch Sehnen und Bänder, die Knochenhaut oder Gelenkkapseln betreffen können. Durch massieren der Triggerpunkte kann der Schmerz provoziert werden, der manchmal auch in andere Körperregionen ausstrahlen kann. Von Muskelschmerzen besonders betroffen sind Menschen, welche ständig in der selben Position arbeiten, wie zum Beispiel: Fliessbandarbeit, Büroangestellte am Computer, Musiker... Auch Sportverletzungen oder Unfälle können Muskelschmerzen verursachen.

Mögliche Ursachen

Die Ursachen können sehr vielseitig sein. Hier einige Beispiele:

  • Schwache Muskulatur
  • Sportverletzungen
  • Unfall
  • Degenerative Veränderungen: Arthrose, Osteoporose, Bandscheibenvorfall...
  • Stress usw.

Muskelschmerzen sind meist nur eine Begleiterscheinung und können ganz andere Erkrankungen zu Grunde haben, oder aber auch noch zusätzliche Beschwerden auslösen wie zum Beispiel:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Bewegungseinschränkungen
  • Gefühlsstörungen in Armen und Beinen

Behandlungsmöglichkeiten mit Appenzeller-Naturheilmitteln

Für die äusserliche Behandlung

Zusätzliche Tipps:

  • Warme oder kalte Kompressen können Muskelschmerzen lindern
  • Entspannungsübungen helfen die Muskulatur zu lockern
  • Tägliche Massagen der schmerzenden Muskelregionen können vorteilhaft sein
  • Regelmässige, sanfte sportliche Betätigung stärkt die Muskulatur

Neuheiten

Naturheilmittel-Shop

Suchen Sie Naturheilmittel? Dann sollten Sie unbedingt in unserem Shop vorbei schauen....


So erreichen Sie uns!

dropa Drogerie
Martin Breitenmoser
9050 Appenzell
Tel:
0041(0)71 787 38 28

Wählen Sie aus

created by: MWM